Herzlich willkommen!

Wir freuen uns, Sie auf unserer Homepage begrüßen zu können.
Auf dieser Seite finden Sie zahlreiche Informationen rund um unsere Schule.

Viel Spaß beim Stöbern!

??°C

??°C – ??°C

Morgen

??°C – ??°C

Übermorgen

??°C – ??°C

Powered by Dark Sky

Infos über witterungsbedingten Schulausfall

https://www.vmz-niedersachsen.de/wissenswertes/schulausfall/


Aktuelles aus der Schule

Formular für die Notbetreuung

Liebe Eltern,

für den Fall, dass Sie auf eine Notgruppen-Betreuung angewiesen sind, verwenden Sie bitte folgendes Formular:

Datei downloaden

Stand: 06.05.2020

Zeitplan zur Schulöffnung

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigten,

sicherlich haben Sie den Medien entnommen, dass die Schulen in Niedersachsen schrittweise den Betrieb wieder aufnehmen. Diese Aufnahme folgt einem landesweit einheitlichem Zeitplan:

  • 4./5. Mai: Start der 4. Klassen
  • 18./19. Mai: Start der 3. Klasse
  • 3./4. Juni: Start der 2. Klasse
  • 15./16. Juni: Start der 1. Klasse

Gemäß den Vorgaben des Kultusministeriums dürfen nicht mehr als 10 Kinder gleichzeitig in einem Klassenraum unterrichtet werden. Daher müssen wir die Klassen jeweils in zwei Gruppen aufteilen. Hierzu und zum konkreten Stundenplan erhalten Sie separate Informationen.

Für die Organisation des Unterrichts haben wir uns für folgendes Modell entschieden:

 

 

 

 

 

Alle Schulbusse werden planmäßig für die Schülerbeförderung sorgen.

An offenen Ganztagsschulen findet vorerst KEIN Ganztag statt. (Lt. Leitfaden des Niedersächsischen Kultusministeriums vom 16. April 2020)

Stand: 15.05.2020

Neuregelung der Notbetreuung aufgrund von Schulschließung

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigten,

laut Rundverfügung der Landesschulbehörde beginnt am 4. Mai 2020 der Präsenzunterricht für die 4. Klassen.

 

 Unter bestimmten Bedingungen bieten wir für Ihre Kinder

(auch an unterrichtsfreien Tagen der 4. Klassen)

eine Notbetreuung von 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr an.

Zur Planung der Gruppen bitten wir um telefonische Voranmeldung

unter der Telefonnummer 05082-246. Vielen Dank.

 

Kinder, die bisher im Rahmen der Notbetreuung berücksichtigt wurden, sind weiterhin zu betreuen (auch Härtefälle). Nach der Erweiterung der verordnungsrechtlichen Grundlage sind überdies Kinder einer Erziehungsberechtigten bzw. eines Erziehungsberechtigten, die/der in einem Berufszweig von allgemeinem öffentlichen Interesse tätig ist, aufzunehmen. So können etwa die Bereiche Energieversorgung (etwa Strom-, Gas-, Kraftstoffversorgung), Wasserversorgung (öffentliche Wasserversorgung, öffentliche Abwasserbeseitigung), Ernährung und Hygiene (Produktion, Groß- und Einzelhandel), Informationstechnik und Telekommunikation (insb. Einrichtung zur Entstörung und Aufrechterhaltung der Netze), Finanzen (Bargeldversorgung, Sozialtransfers), Transport und Verkehr (Logistik für die kritische Infrastruktur, ÖPNV), Entsorgung (Müllabfuhr) sowie Medien und Kultur, Risiko- und Krisenkommunikation einem Berufszweig von allgemeinem öffentlichen Interesse zuzurechnen sein. Daher sollten auch Erziehungsberechtigte in den vorgenannten Bereichen die Möglichkeit haben, in dringenden Fällen auf die Notbetreuung in Schulen zurückzugreifen, sofern eine betriebsnotwendige Stellung gegeben ist. Dabei gilt wie für alle anderen relevanten Berufsgruppen auch, dass sehr genau auf die dringende Notwendigkeit zu achten ist. Es sind vor Inanspruchnahme der Notbetreuung sämtliche anderen Möglichkeiten der Betreuung auszuschöpfen. Ziel der Einrichtungsschließungen ist die Verlangsamung der Ausbreitung des Coronavirus. Diese Priorität müssen alle Beteiligten stets im Blick behalten.

Bei den besonderen Härtefällen können auch folgende Gesichtspunkte Berücksichtigung finden:

  • drohende Kindeswohlgefährdung
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf, insbesondere bei Alleinerziehenden
  • gemeinsame Betreuung von Geschwisterkindern
  • drohende Kündigung und erheblicher Verdienstausfall

 

Im Namen aller Mitarbeiter unserer Schule bedanke ich mich für Ihre Unterstützung in diesen besonderen Zeiten und wünsche Ihnen alles Gute.

 

Mit freundlichen Grüßen

S. Lupprian – De Odorico, Rektorin

Stand: 30.04.2020

Hygieneregeln

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigten,

am 04. Mai 2020 werden wir den Schulbetrieb schrittweise für den vierten Schuljahrgang wieder aufnehmen. Um den Kindern den Start zu erleichtern, möchten wir Sie bitten, folgende Hygieneregeln mit den Kindern zuvor zu besprechen:

  1. Wenn ich krank bin, bleibe ich zu Hause.
  2. Bitte nur einzeln ins Schulgebäude eintreten.
  3. Nach dem Betreten des Schulgebäudes wasche ich mir gründlich die Hände.
  4. Ich beachte die Markierungen im Schulgebäude.
  5. Ich niese und huste in meine Armbeuge.
  6. ich fasse mir mit den Händen nicht ins Gesicht.
  7. Ich gebe anderen Menschen nicht die Hand.
  8. Ich wasche meine Hände regelmäßig und gründlich.
  9. Nach dem Naseputzen wasche ich gründlich meine Hände.
  10. Zum Naseputzen nutze ich ein frisches Taschentuch.
  11. Gebrauchte Taschentücher kommen sofort in den Müll.
  12. Bevor ich esse, wasche ich gründlich meine Hände.
  13. Ich trinke nur aus meiner eigenen Flasche.
  14. Ich esse nur mein eigenes Pausenbrot.
  15. Türklinken fasse ich nicht mit den Händen an (Ellenbogen).
  16. Ich gehe nur allein auf die Toilette.
  17. Wenn die Toilette besetzt ist, warte ich mit ausreichend Abstand.
  18. Nach der Toilette wasche ich mir gründlich die Hände.
  19. Freiwillig: Ich trage meinen Mundschutz.
  20. Ich halte ausreichend Abstand zu anderen Menschen (1,5m).
  21. Ich halte auch in den Pausen / auf den Gängen ausreichend Abstand.
  22. Ich benutze nur mein eigenes Material.
  23. Ich verleihe kein Material / leihe mir kein Material aus.
  24. Ich bleibe auf meinem Platz sitzen.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung - so können Unsicherheiten vermieden und Ängste vorgebeugt werden.

Stand: 28.04.2020

Mai 2020

01.05. Feiertag

04.05. bzw. 05.05. schrittweise Wiederaufnahme des Unterrichts für die Klassen 4a+4b

07.05. Schnuppertag in der OBS Eicklingen (Klassen 4a/b) entfällt

11.05. Bücherbus entfällt

13.05. gesundes Schulfrühstück entfällt

14.05. Beratungsgespräch II der Klassen 4a, 4b (telefonisch)

15.05. Verkehrsprojekttag entfällt

18.05. bzw. 19.05. schrittweise Wiederaufnahme des Unterrichts für die Klasse 3

21.+22.05. Feiertag + Brückentag

25.05./26.05. Anmeldetermin für die Gesamtschule Celle 2020 oder schriftlich (Bitte beachten Sie auch die Homepage der IGS für aktuelle Informationen.)

27.05. gesundes Schulfrühstück entfällt + Schulvorstand (17 Uhr) entfällt + Gesamtkonferenz (17.30 Uhr) entfällt

Ende Mai bis Ende Juni schrittweise Wiederaufnahme des Unterrichts für die Klassen 2 und 1 (Informationen folgen)

Juni 2020

01.06. + 02.06. Pfingstferien

03./04.06. schrittweise Wiederaufnahme des Unterrichts für die Klasse 2

08.06. Bücherbus entfällt

15./16.06. schrittweise Wiederaufnahme des Unterrichts für die Klasse 1

30.06. bis 03.07. Klassenfahrt Klasse 3 entfällt

Juli 2020

30.06. bis 03.07. Klassenfahrt Klasse 3 entfällt

03.07. Notenschluss

06.07. Bücherbus entfällt

07.07. Bundesjugendspiele entfallen

07.07. Zeugniskonferenz

15.07. letzter Schultag + Zeugnisausgabe (Unterrichtsende nach der 3. Stunde)

16.07. bis 26.08. Sommerferien


Bildungsspender

Die Grundschule Langlingen hat einen Spenden-Shop bei Bildungsspender. Hier kann jeder unsere Grundschule beim Einkaufen über das Internet kostenlos unterstützen.
So funktioniert es:

  1. Gehen Sie auf die Internetseite Bildungsspender. Eine Registrierung ist nicht erforderlich.

  2. Über 1.700 Partner-Shops stehen zur Verfügung. Egal ob Mode, Technik, Büromaterial oder Reisen, viele sehr bekannte Internet Shops sind hier zu finden.

  3. Starten Sie Ihren Einkauf mit Klick auf das Logo des gewünschten Partner-Shops und bestellen Sie wie gewohnt auf dessen Seite.

  4. Durch ihre Einkäufe lösen Sie Gutschriften aus, die zu 90 % an die Grundschule Langlingen als Spende weitergeleitet werden.

  5. Der Einkauf wird für Sie dadurch nicht teurer! Die Höhe der Gutschriften werden direkt beim Link des jeweiligen Shops / Dienstleisters angezeigt.

Tipp: Damit Sie nie wieder einen Einkauf über Bildungsspender vergessen, können Sie einen sogenannten Shop-Alarm als Browsererweiterung (Add-on) installieren. Diese erkennt, wenn man sich auf einer Partner-Shop-Seite befindet und macht darauf aufmerksam, dass man mit einem Einkauf auf dieser Seite die Grundschule Langlingen unterstützen kann. Den Shop-Alarm können Sie hier herunterladen: https://www.bildungsspender.de/grundschule-langlingen/shop-alarm

Den Bildungsspender gibt es übrigens auch als App.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung !